Navigation:
Der amerikanische Software-Pionier John McAfee am 05.12.2012 vor einem Gericht in Guatemala.

Der amerikanische Software-Pionier John McAfee am 05.12.2012 vor einem Gericht in Guatemala. © Jesus Alfonso

Film

Leben von Software-Pionier McAfee soll verfilmt werden

Das Leben des exzentrischen Software-Pioniers John McAfee (67) kommt auf die Kinoleinwand.Medienberichten zufolge widmen sich gleich zwei Filmprojekte dem früheren Internet-Virenjäger, der mit dem Verkauf seiner gleichnamigen Anti-Viren-Softwarefirma ein Millionenvermögen gemacht hat und im vergangenen Jahr mit einer mysteriösen Flucht nach einem Mordfall im mittelamerikanischen Belize für Aufsehen gesorgt hatte.

New York/Montreal. .

Das Filmstudio WarnerBros habe sich die Rechte zu einem ausführlichen Artikel über McAfee im "Wired"-Magazin gesichert, berichtete der "Hollywood Reporter". Kanadischen Medienberichten zufolge habe der Software-Pionier selbst die Rechte an seiner Geschichte den kanadischen Firmen Impact Future Media und Equinoxe Films überlassen. Wann die Filme in die Kinos kommen, war zunächst nicht klar.

dpa