Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Kristen Stewart mit blondiertem Bürstenschnitt
Menschen Boulevard Kristen Stewart mit blondiertem Bürstenschnitt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:43 08.03.2017
Kristen Stewart mit neuer Frisur. Quelle: AP
Anzeige
Los Angeles - 

Kurze blondierte Haare bei Frauen scheinen in den USA gerade schwer in Mode zu sein. Nach Popstar Katy Perry rasierte nun auch Schauspielerin Kristen Stewart („Twilight“) ihre dunklen Haare bis auf wenige Zentimeter ab und blondierte den Rest. „Wir haben heute mal etwas anderes ausprobiert“, schrieb Friseurin Bridget Brager unter ein Foto der frisierten Stewart auf Instagram.  

Ob sich die 26-Jährige den Schopf aus einem bestimmten Grund oder einer Laune heraus scheren ließ, war zunächst unklar. Das US-Magazin „People“ mutmaßt, dass Stewart sich den Look für eine Rolle zulegte. Sie habe erst kürzlich eine Rolle in dem Thriller „Underwater“ angenommen. 

Von albrecht.fabian

Schauspielerin Nina Hoss („Homeland“, „Phoenix“) ist überrascht, wie hoch inzwischen das Ansehen Deutschlands im Ausland ist.

08.03.2017

Schauspielerin Nicole Kidman („Lion“, „Moulin Rouge“) ist in Hollywood eine feste Größe - das letzte Wort bei der Auswahl ihrer Rollen hat sie jedoch nicht.

08.03.2017

Die Frage nach der Ursache für den Tod des britischen Sängers George Michael ist nach Angaben eines Gerichtsmediziners geklärt. Wie Darren Salter am Dienstag mitteilte, starb Michael an den Folgen einer Herzerkrankung und einer Fettleber.

07.03.2017
Anzeige