Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Kommt bald ein Internetminister?
Menschen Boulevard Kommt bald ein Internetminister?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:10 30.12.2012
Quelle: SpotOn
Anzeige

Die Enquete hatte bereits im Oktober gefordert, einen Ausschuss zum Thema Internet einzurichten. Nach der Wahl im September 2013 soll dieses Ziel in Angriff genommen werden.

Dieser Ausschuss soll dann in der Bundesregierung wiedergespiegelt werden - mit einem Internetminister, wenn es nach einigen Bundestagsabgeordneten ginge. Themen wie Sicherheit im Netz, Urheberrechte und Green IT. Werden Dienstreisen bald durch Videokonferenzen ersetzt? Ein Internetminister könnte sich um solche Fragen kümmern, zumal die Projektgruppe der Enquetekommission nun mit ihren Forschungen am Ende ist und aufgelöst wird.

SpotOn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beide sind klein und haben Talent für die Schauspielerei: Daniel Radcliffe (23) und Dustin Hoffman ("Rain Man", 75). In einem Interview mit der amerikanischen Entertainmentagentur "Bang showbiz" verkündete der 23-jährige "Harry Potter"-Darsteller, dass er der nächste Dustin Hoffman werden will.

30.12.2012

"Wenn man älter wird, braucht man keinen Sixpack mehr oder den Super-Body. Die optischen Dinge sind mit 20 wichtig, spielen mit 30 noch eine Rolle. Mit 40? Ich finde es ein bisschen befremdlich, wenn man dann immer noch darauf aus ist, wie Adonis auszusehen", sagte der 43-Jährige der "Welt am Sonntag".

30.12.2012

Was haben Model Heidi Klum, Künstler Ai Weiei und UN-Generalsekretär Ban Ki Moon gemeinsam? Richtig, sie haben alle schon den "Gangnam-Style" von Rapper Psy getanzt.

30.12.2012
Anzeige