Navigation:


© dpa

Royals

Königin Silvia wieder auf Mainau - Hilfe für junge Flüchtlinge

Glanz und Glamour für einen guten Zweck: Schwedens Königin engagiert sich seit Jahren für Heranwachsende. Nun eröffnet sie auf der Blumeninsel Mainau ein Programm ihrer Mentor-Stiftung für junge Flüchtlinge in Konstanz.

Konstanz. Königin Silvia von Schweden kommt an diesem Mittwoch auf die Blumeninsel Mainau im Bodensee, um ein Programm ihrer Stiftung Mentor International für junge Flüchtlinge in Konstanz zu eröffnen. Zehn geflüchtete Jugendliche - zumeist aus Syrien und Afghanistan - erhalten dort mit Mitteln der Stiftung ein Jahr lang Hilfestellungen von jeweils einem ehrenamtlichen Mentor.

Die Königin wird zum Auftakt des Projekts in Kooperation mit der Konstanzer Geschwister-Scholl-Schule im Wappensaal von Schloss Mainau sprechen. Ziel des Programm sei eine möglichst reibungslose Integration der jungen Leute im Alter von 13 bis 17 Jahren, sagte Sybille Perez, Geschäftsführerin der Mentor Stiftung Deutschland. Dabei gehe es um praktische Unterstützung im Alltag. „Zum Beispiel beim Erlernen der deutschen Sprache, bei den Hausaufgaben oder bei der Vermittlung von Sportvereinen, mehrere dieser Jugendlichen würden sehr gern Fußball spielen.“

Die von Königin Silvia ins Leben gerufene Stiftung Mentor International, deren Präsidentin sie auch ist, will Heranwachsenden helfen, „die besonderen Herausforderungen in allen Lebensphasen zu bestehen – gute Beziehungen aufzubauen, Angeboten mit Suchtpotenzial zu widerstehen und Klippen im persönlichen und sozialen Umfeld zu umfahren“.

Dazu erklärt die Königin auf der Website der Stiftung: „Die Hoffnung zu verlieren, besonders wenn man jung ist und sein Leben noch vor sich hat, ist ein schreckliches Schicksal. (...) Unser gemeinsamer Antrieb bei Mentor ist, diese Hoffnung zu schützen.“

Auf der Insel Mainau ist die in Heidelberg geborene Königin Silvia regelmäßig zu Gast - auch weil dort Verwandte des königlichen Hofs in Stockholm leben. So ist die Geschäftsführerin der Insel, Bettina Gräfin Bernadotte af Wisborg, eine Großcousine von König Carl XVI. Gustaf von Schweden.

Von Burmeister