Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Königin Máxima bei China-Besuch erkrankt
Menschen Boulevard Königin Máxima bei China-Besuch erkrankt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:01 26.10.2015
Königin Máxima ist krank. Quelle: Jerry Lampen
Anzeige

g.

Máxima hält sich gemeinsam mit ihrem Ehemann König Willem-Alexander (48) zu einem Staatsbesuch in China auf. Am Wochenende bekam sie Fieber. Wegen der Erkrankung wurde Máximas Teilnahme am offiziellen Besuchsprogramm eingeschränkt.

Entzündungen des Nierenbeckens werden meist durch Bakterien verursacht und können recht schmerzhaft sein. Die Krankheit wird mit Antibiotika bekämpft. Ärzte empfehlen außerdem Bettruhe und eine reichliche Flüssigkeitszufuhr.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Tanzende schwarze Hexen, furchterregende große Spinnen und klapprige Skelette im Baum: Im Vorgarten von Familie Horn in Isernhagen bei Hannover geht es äußerst schaurig zu.

26.10.2015

Starauflauf der Superlative erneut ganz ohne Skandale bei den MTV Europe Awards in Mailand: Justin Bieber wird fünfmal ausgezeichnet. Taylor Swift ist abwesend und geht fast leer aus.

26.10.2015

Die R&B-Sängerin Ciara (30, "I Bet") ist zu ihrem 30. Geburtstag am Sonntag mit einer Party im Batman-Look überrascht worden. Ihr Freund, der Football-Quarterback Russel Wilson (26) hatte die Sause in den Warner Studios in Burbank (US-Bundesstaat Kalifornien) organisiert.

26.10.2015
Anzeige