Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Klaus Doldinger sorgt sich ums Urheberrecht
Menschen Boulevard Klaus Doldinger sorgt sich ums Urheberrecht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:51 26.06.2015
Der Jazz-Musiker und Komponist Klaus Doldinger sorgt sich um die Vergütung junger Musiker. Quelle: Horst Ossinger
Anzeige
München

Der Musiker nahm dort an der Filmmusik-Tagung "Filmtonart" im Bayerischen Rundfunk teil. "Es gibt immer weniger Einkommensquellen", sagte Doldinger. Junge Film-Musiker müssten ihre Existenz oft hauptsächlich aus ihren Gema-Einnahmen bestreiten.

Doldinger, der auch die Filmmusik für die Klassiker "Das Boot" und "Die unendliche Geschichte" geschaffen hat, bedauerte, dass viele Filmkomponisten nur im Studio musizieren. "Ich denke, eine Musik, die für einen Film geschrieben ist, wird noch glaubhafter, wenn der Autor in der Lage ist, sie auch im Rahmen eines Konzertes zu präsentieren", sagte er. "Das ist gelebte Musik. Alles andere ist konservierte Musik."

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ob sich in ein paar Jahren jemand an die Diskussion um ein gewisses "Pferd in Royalblau" erinnern wird? Die britische Presse schrieb amüsiert bis pikiert über das Geschenk, das die Queen von Bundespräsident Joachim Gauck bekam.

26.06.2015

Der Frontmann von Rammstein, Till Lindemann, startet mit seinem Solodebüt "Skills In Pills" direkt an der Spitze der Charts. Er verdrängt damit den Essener Rapper KC Rebell mit seinem Album "Fata Morgana" aus den Top 5, wie Media Control mitteilte.

26.06.2015

Gefehlt hat nur der einzelne weiße Handschuh - Michael Jacksons Markenzeichen. Ansonsten war alles perfekt: geglättetes schwarzes Haar, dunkle Brille - der "King of Pop" schien auferstanden zu sein, um mit seinen Fans für ein Selfie auf dem Friedhof Forest Lawn zu posieren.

26.06.2015
Anzeige