Navigation:

© SpotOn

Kino

Kino-Tipp: Ritter Rost

Der aus einer Registrierkasse zusammengebaute Ritter Rost begeister schon seit fast zwei Jahrzehnten mit seinen Abenteuern in Form von Büchern und CDs. Seinen ersten Gehversuche in bewegten Bildern konnte der Ritter in "Die Sendung mit der Maus" machen.

Jetzt gibt es eines seiner Abenteuer erstmals auf der großen Leinwand.

Ritter Rost muss sich dabei gegen Prinz Protz behaupten, der Rost vorwirft bei einem Turnier betrogen zu haben. Der gemütliche Geselle muss beweisen, dass er ein richtiger Ritter ist. Dem nicht genug muss er Prinzessin Bö und das ganze Schrottland vor den hinterhältigen Machenschaften von Prinz Protz beschützen.

Aus diesem Stoff hat Regisseur Thomas Bodenstein einen unterhaltsamen Animations-Kinderfilm gemacht. Gegenüber dem Original wurden allerdings ein paar Veränderungen vorgenommen. Auch übertreibt es Bodenstein bei den Actionszenen mit zu schnellen Schnitten. Mit Christoph Maria Herbst, Rick Kavanian und Tom Gerhardt glänzt "Ritter Rost" mit prominenten Stimmen.

SpotOn