Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Kerner vor Comeback beim ZDF
Menschen Boulevard Kerner vor Comeback beim ZDF
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:45 22.04.2013
Quelle: Sat.1/Arne Weychardt
Anzeige

Zuletzt arbeitete Kerner bei Sat.1.

Beim ZDF drehten sich die Verhandlungen laut "Spiegel" "um eine Handvoll einzelner Abendshows". Kerner hatte das ZDF 2009 im Streit verlassen, nachdem Vertragsverhandlungen gescheitert waren. Er hatte für den Sender Sportsendungen und eine Talkshow moderiert. Nach den Abgängen von Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf zu ProSieben und von Jörg Pilawa zur ARD, braucht das ZDF offenbar dringend Verstärkung.

(hub/spot)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gerade erst wurde bekannt, dass die Sender ProSieben und Sat.1 mit einer neuen Tanzshow an den Start gehen und schon gibt es die nächste gute Neuigkeit. Bei dem Format "Got To Dance", das ab Juni über die Bildschirme flimmern wird, soll Take-That-Sänger Howard Donald (44) als Juror dabei sein.

22.04.2013

Trotz der Anschläge auf den Boston Marathon vergangene Woche kam Prinz Harry (28), um die 36.000 Läufer am Sonntag beim London Marathon zu unterstützen. Wegzubleiben wäre für ihn keine Option gewesen, sagte er "BBC News".

22.04.2013

Hollywood-Schauspielerin Reese Witherspoon (37) ist am Freitag bei einer Polizeikontrolle in Atlanta ausgerastet und kurzzeitig festgenommen worden. Das berichteten am Sonntag mehrere US-Medien.

22.04.2013
Anzeige