Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Keira Knightley heiratet ganz bescheiden
Menschen Boulevard Keira Knightley heiratet ganz bescheiden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:30 04.05.2013
Quelle: ddp images
Anzeige

Am Samstagabend soll sich das Paar nun in einem Bauernhof im Süden Frankreichs das "Ja"-Wort geben. Wie die britische Zeitung "The Sun" meldet, soll das aber nur die erste von zwei Hochzeitsfeiern sein. Ungefähr 3.000 Pfund (etwa 3.500 Euro) soll der "Anna Karenina"-Star für ihre romantische Trauung ausgegeben haben. Dazu gibt es 120 Flaschen Wein der Edelmarke Chateau Minuty. Die Hochzeit findet im bescheidenen Rahmen statt - nur Familie und Freunde der beiden sind angeblich eingeladen.

"Keira und James haben alles stilvoll organisiert, ohne allzu große Extravaganzen. Die Vorbereitungen in dem kleinen Haus in der Provence liefen seit Montag. Die beiden wurden vor ein paar Tagen am Flughafen von Marseille küssend gesichtet. Mit dem Einkommen, das die beiden haben, hätten sie eine viel pompösere Hochzeit in einem der umliegenden Hotels feiern können. Aber das ist viel mehr ihr Stil", wird ein Insider von "The Sun" zitiert. Eine Rolle bei der Auswahl der Location habe auch die Tatsache gespielt, dass sie nach einem ruhigen Ort gesucht haben, an dem sie die ganze Nacht Party machen können, ohne jemanden zu stören.

Bei der Bauernhof-Zeremonie soll Knightley ein Kleid von Karl Lagerfeld tragen, Righton einen klassischen schwarzen Anzug. Obwohl Knightley und Righton sich am Samstag schon das Ja-Wort geben werden, sollen sie amtlich erst in der kommenden Woche in ihrer Heimat Großbritannien verheiratet werden. Eine zweite Party sei geplant, von der man aber noch nicht wisse, wann genau sie stattfindet, meldet das Blatt weiter.

Knightley und Righton lernten sich 2011 durch eine gemeinsame Freundin, Alexa Chung, kennen und verlobten sich im vergangenen Sommer.

(lp/spot)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Charlie Sheens (47) Zwillingsjungs dürfen vorerst nicht mehr bei ihrer Mutter Brooke Mueller (35) leben. Die Behörden haben die Kinder abgeholt, weil die Vierjährigen dort nicht mehr sicher seien, hieß es laut US-Medienberichten.

04.05.2013

Nachdem Rita (12) und Finn (14) aus dem Team Tim Bendzko in der vergangenen Woche schon als erste Finalisten der Sendung "The Voice Kids" feststanden, gab es am Freitagabend die zweite Battle-Show.

04.05.2013

Ex-"Big Brother"-Star Jürgen Milski (49) hat ausgetanzt. Zusammen mit seiner Partnerin Oana Nechiti (25) führte er am Freitagabend bei "Let's Dance" einen Samba auf den Klassiker "Kung Fu Fighting" vor - und konnte damit weder Jury noch Zuschauer begeistern.

04.05.2013
Anzeige