Navigation:
TV

Kehrt Oliver Pocher zu Sat.1 zurück?

Seine Ehe ist gescheitert, doch beruflich scheint es für Oliver Pocher wieder aufwärts zu gehen. Neben seinen Engagements beim Radiosender Big FM und bei RTL wird der 35-Jährige auch wieder bei seinem früheren Sender Sat.

1 zu sehen sein. Das berichtet der Branchendienst "Kontakter". Demnach soll das Format "Sportfreunde Pocher" nach vierjähriger Pause in die zweite Staffel gehen.

Bereits 2009 suchte Pocher mittels der Castingshow gemeinsam mit den Juroren Werner Lorant, Reiner Calmund und Matze Knop Prominente und Hobby-Kicker für sein Team. Oliver Pocher trat dann mit seinen "McFit Allstars" in der Veltins-Arena auf Schalke gegen den FC Bayern München an. In der neuen Staffel soll der FCB aber nicht mehr mit von der Partie sein, sondern ein anderer prominenter Klub. Genaueres ist allerdings noch unklar.

(obr/spot)