Navigation:

© SpotOn

Musik

Kehren die Dixie Chicks zurück?

Emily Robison (40), Martie Maguire (43) und Natalie Maines (38) sind Teil einer der bekanntesten Frauen-Bands in Amerika: Dixie Chicks ("Not Ready to Make Nice").

Weltweit verkauften sie rund 30 Millionen Tonträger. Für das kanadische Musikfestival "Craven Country Jamboree" kehrt die Country-Band nach einer Auszeit gemeinsam auf die Bühne zurück, berichtet das amerikanische Internetportal "Digital Spy".

Typisch für ihren Stil ist die Countrymusik und ihr Satzgesang. Doch speziell mit ihren politischen Kontroversen in ihren Liedern machten die drei Frauen auf sich aufmerksam. Für ihre Familien zogen sie sich dann aber für einige Jahre aus dem Rampenlicht zurück. Nun werden sie 2013 auf dem kanadischen Festival auftreten. Dabei ersetzen sie die schwangere Sängerin Hillary Scott (26) als Hauptgast. Für die drei wird dies das erste Konzert nach eineinhalb Jahren sein.

SpotOn


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige

Bild des Tages

Selfie mit Sturmfrisur: Hurrikan Ophelia rast über Irland - und sorgt für windstarke Fotos.

zur Galerie