Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Katie Aselton mit Matthew McConaughey in "Sea of Trees"
Menschen Boulevard Katie Aselton mit Matthew McConaughey in "Sea of Trees"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:36 20.08.2014
Matthew McConaughey + Katie Aselton werden sich die Kamera teilen. Fotos: epa Quelle: Ettore Ferrari
Anzeige
Los Angeles

Dem "Hollywood Reporter" zufolge mimt sie eine Frau, die eine Affäre mit McConaugheys Filmfigur hat. Naomi Watts spielt dessen Ehefrau. Das Indie-Drama unter der Regie von Gus Van Sant ("Milk", "Promised Land") dreht sich um einen Amerikaner (McConaughey) und einen Japaner (Ken Watanabe, "Inception"), die sich in einem japanischen Wald treffen, in dem viele Menschen Selbstmord begehen. Statt sich das Leben zu nehmen, wird ihre Reise zu einem Weg der Selbstfindung.

Über den Drehbeginn wurde noch nichts bekannt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Besetzung für das Indie-Drama "Michael", mit James Franco (36) in der Rolle eines schwulen Predigers, wächst weiter an. Dem Kinoportal "Deadline.com" zufolge ist nun auch der kanadische Schauspieler Avan Jogia (22) an Bord.

20.08.2014

Der britische Schauspieler Gerard Butler (44, "Olympus has Fallen - Die Welt in Gefahr") erhält Zuwachs für das Science-Fiction-Spektakel "Geostorm". Wie das Branchenblatt "Hollywood Reporter" berichtet, verhandelten Jim Sturgess (36, "Cloud Atlas"), Abbie Cornish (32, "Robocop"), Ed Harris (63, "Snowpiercer") und Andy Garcia (58, "Ocean's Thirteen") um Rollen in der geplanten Hollywood-Großproduktion über einen katastrophalen Sturm, der die Welt bedroht.

20.08.2014

Der ehemalige FDP-Außenminister Hans-Dietrich Genscher litt während seiner berühmten Rede auf dem Balkon der bundesdeutschen Botschaft in Prag vor 25 Jahren an schweren Herzrhythmusstörungen.

20.08.2014
Anzeige