Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Kate und Williams Kind soll Diana heißen
Menschen Boulevard Kate und Williams Kind soll Diana heißen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:05 24.12.2012
Quelle: SpotOn
Anzeige

Sollte ihr Baby ein Mädchen werden, wollen sie es "Diana" nennen. Das berichtet "Bild.de".

Mit der Namensgebung würden die beiden Royals eine alte Tradition brechen. Üblicherweise trägt ein Thronfolger immer den Namen eines historischen Vorgängers, zudem ist der Name "Diana" am Hof negativ behaftet.

Prinzessin Diana, Williams Mutter, hatte in den 80er Jahren für Furore gesorgt und das Königshaus durch die Skandal-Schlagzeilen in ihrer Ehe mit Prinz Charles (64) belastet. 1992 folgte die Scheidung und damit die Aberkennung des königlichen Titels. Die beliebte Prinzessin starb 1997 mit nur 36 Jahren bei einem Autounfall in Paris.

SpotOn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der "Polizeiruf 110" aus Brandenburg war kein Highlight der Sonntagabend-Unterhaltung, eine glänzte aber trotzdem am vierten Advent: Maria Simon als Kommissarin Olga Lenski.

23.12.2012

Die Bestseller-Autorin Stephenie Meyer wurde am 24. Dezember 1973 in Hartford, Conneticut, geboren. Sie verzauberte vor allem Mädchen und junge Frauen mit ihrer Twilight-Saga um Vampir Edward und seine große Liebe Bella.

24.12.2012

US-Sängerin Beyoncé Knowles ("Run the World (Girls)") hat ein Problem damit, wie viel sie von ihre privaten Persönlichkeit in der Öffentlichkeit zeigen soll.

23.12.2012
Anzeige