Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Katarina Witt: Kufen-Comeback nur fürs TV
Menschen Boulevard Katarina Witt: Kufen-Comeback nur fürs TV
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:02 17.01.2013
Katarina Witt steht nur noch selten auf dem Eis. Quelle: Stephanie Pilick
Anzeige
Berlin

n. Aber die Szenen haben mich tatsächlich ein paar Monate Vorbereitung gekostet", sagte Witt der Nachrichtenagentur dpa.

Im Sat.1-Thriller "Der Feind in meinem Leben", der kommenden Mittwoch ausgestrahlt wird, spielt sich Witt selbst. In ihrer Rolle bereitet sie sich auf eine große Eis-Revue in der Berliner 02-Arena vor.

Witt kann sich nicht vorstellen, künftig wieder öfter auf Kufen zu stehen: "So wie ich die Schlittschuhe für ein paar Monate aus dem Schrank geholt habe, habe ich sie auch schön wieder in die gleiche Schublade zurückgelegt. Und da sollen sie auch liegen bleiben."

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

US-Schauspieler Edward Furlong ("Terminator 2") ist Medienberichten zufolge nach einer erneuten Festnahme wegen Körperverletzung seinen Job los. Laut Promiportal "TMZ.

17.01.2013

Wegen seiner Aggressionsschübe ist US-Schauspieler Edward Furlong (35) eine weitere Filmrolle durch die Lappen gegangen, berichtet das Promi-Portal "TMZ". Bereits am Sonntag ist der "Terminator"-Star festgenommen worden, weil er seine Freundin angegriffen haben soll.

17.01.2013

Weltweit wird mit Spannung das Biopic "Grace of Monaco" erwartet, in der Oscar-Preisträgerin Nicole Kidman die legendäre Hollywood-Diva und Fürstin Gracia Patricia verkörpert.

17.01.2013
Anzeige