Navigation:

© Evan Agostini/Invision/AP

People

Kanye West fliegt im Privatjet zu Arztterminen

Kanye West (35, "Watch the Throne") unternimmt alles, um seine schwangere Freundin Kim Kardashian (32) zu unterstützen. Obwohl der Rapper in den vergangenen Monaten viel im Ausland unterwegs war, um aufzutreten und ein neues Album zu produzieren, kam er zu allen Arztterminen von Kim nach Hause, schreibt das US-Promiportal "TMZ".

Kanye West soll mindestens dreimal mit einem Privatjet von Paris nach Los Angeles geflogen sein - das hat den Musiker angeblich 100.000 Dollar (76.000 Euro) gekostet. Kanye soll sogar mit den Ärzten im Vorfeld sprechen, um die Termine mit seinen Plänen abzugleichen. Zudem habe er Kim extra nach Paris fliegen lassen - ebenfalls im Privatjet - damit die beiden vor der Geburt des Kindes im Juli noch Zeit miteinander verbringen können, schreibt "TMZ" weiter.

(hub/spot)


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige

Bild des Tages

Selfie mit Sturmfrisur: Hurrikan Ophelia rast über Irland - und sorgt für windstarke Fotos.

zur Galerie