Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Kalt ums Kinn: Bartmützen schaffen Abhilfe
Menschen Boulevard Kalt ums Kinn: Bartmützen schaffen Abhilfe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:10 01.11.2012
Anzeige
Stuttgart

Die Kombi aus Mütze und Bart taugt nach Angaben mehrerer Hersteller etwa beim Skifahren oder Winterwanderungen. Die "Stuttgarter Zeitung" führt die Erfindung eher auf den modernen, sensiblen, leicht frierenden Menschen zurück, der zu jeder Jahreszeit einen Strickschal um den Hals gewickelt hat. "Aber offensichtlich friert der Mensch immer noch - oder genauer gesagt der Mann, der sensible Metromann", schreibt die Autorin - ist aber skeptisch ob des möglichen Erfolgs der Bartmützen: "Denn so warm die Wangen der Herren sein könnten, auf die Straße werden sich ja doch die wenigsten damit trauen." ( http://dpaq.de/tUWqJ oder http://dpaq.de/YmciR)

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die letzten Ruhestätten von Bekannten oder Prominenten sind auf Friedhöfen oft nur schwer zu finden: In Wien schafft man dieses Problem nun ab.Eine Navigationsfunktion auf der Website der Friedhöfe zeigt ab dem Frühjahr 2013 den genauen Standort der Besucher und führt sie online zum gewünschten Grab.

01.11.2012

Es gibt Hormonyoga, Nacktyoga, Yoga bei Hitze und sogar für Hunde - das heißt "Doga", aus Dogs und Yoga. Der Trend zu der indischen Gymnastiklehre scheint kein Ende zu haben.

01.11.2012

Das britische "DJ Mag" hat bereits zum fünften Mal Armin van Buuren zum DJ des Jahres (best DJ in the world) gekürt.Im vergangenen Jahr hatte der französische House-Music-Star David Guetta den Trance-DJ van Buuren nach mehreren Jahren vom Thron gestoßen - jetzt fiel er jedoch von Platz eins auf vier.

01.11.2012
Anzeige