Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Käßmann hat keinen "Traumjob"
Menschen Boulevard Käßmann hat keinen "Traumjob"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:24 06.01.2010
Nicht wirklich zufrieden mit ihrem Job: Margot Käßmann Quelle: lni

Ihr Posten bringe „ein heftiges Maß an Öffentlichkeit und Verantwortung mit sich, mein privates Leben wird dadurch sehr eingeschränkt“, sagte die 51-jährige Bischöfin dem „Zeit“-Magazin. „Ich träume davon, mich irgendwann wieder mehr ins Private zurückziehen zu können. Aber das wird wohl noch zehn Jahre dauern.“

„So sehr ich meinen Beruf liebe - ich muss nicht unbedingt bis 68 arbeiten“, sagte Käßmann weiter. „Der Vorruhestand ist für mich eine reizvolle Vorstellung. Eine Herabsetzung des Rentenalters würde mich persönlich freuen.“ afp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Magier und Tigerdompteure Siegfried und Roy haben ein Comeback ausgeschlossen. Im Gegenteil genießen die deutschen Magier ihr neues Leben als Rentner.

05.01.2010

Dieser Titel schmückt nicht grade: Das Magazin "GQ" hat den britischen Premier Gordon Brown zum schlechtest gekleideten Mann des Jahres gewählt.

04.01.2010

Die vierte Ehe von Exfußballer Lothar Matthäus ist nach nur einem Jahr in der Krise. Seinen ersten Hochzeitstag verbrachte das Paar getrennt, wie die „Bild“-Zeitung berichtete - der 48-jährige Matthäus in Moskau, seine 22-jährige Frau Liliana in Kitzbühel.

02.01.2010