Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Julia Neigel streitet mit Ex-Band um Urheberschaft
Menschen Boulevard Julia Neigel streitet mit Ex-Band um Urheberschaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:50 12.11.2012
Sängerin Julia (Jule) Neigel ist weiter im Streit mit ihrer ehemaligen Band. Quelle: Rolf Vennenbernd
Anzeige
Mannheim

Der Anwalt der Sängerin kündigte an, gegen das Urteil des Landgerichts Mannheim vom 5. Oktober Berufung einzulegen. Die Richter hatten Neigels Ansinnen zurückgewiesen. Zwar sei durchaus glaubhaft, dass sie die Lieder komponiert oder mitgeschrieben habe, sie könne aber nicht nachweisen, dass die Einträge der Urheberrechte durch ihre ehemaligen Bandmitglieder bei der Verwertungsgesellschaft Gema falsch seien.

In einem am Montag veröffentlichten Schreiben warf Anwalt Jens Schippmann dem Landgericht "eine Häufung schwerwiegender formeller und materieller Rechtsfehler" vor. Wenn Neigel die Lieder komponiert habe, müsse dies auch anerkannt werden. Er gehe davon aus, dass das Urteil des Landgerichts "letztlich keinen Bestand haben kann".

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine schneeweiße Militärjacke, bestickt mit hunderten echten Perlen - dieses Outfit schuf US-Designer Michael Bush vor drei Jahren, um den gerade verstorbenen "King of Pop" zu Grabe zu tragen.

12.11.2012

MTV-Abräumerin Taylor Swift (22) hat vor der Preisverleihung in einem Frankfurter Kurzwarenladen Flitterkram für ihr Glitzer-Outfit gekauft - und ist dabei in eine finanzielle Notlage geraten.

12.11.2012

Der neue "Koch des Jahres" kommt vom Tegernsee. Kritiker des Restaurantführers Gault Millau kürten Christian Jürgens vom Gourmetrestaurant "Überfahrt" im oberbayerischen Rottach- Egern zu Deutschlands bestem Küchenchef.

12.11.2012
Anzeige