Navigation:

© SpotOn

People

Jürgen Vogel: Richy Müller ist ein "Putzfimmelfetischist"

Aus seiner Wohngemeinschaft mit Schauspielkollege Richy Müller bleibt Jürgen Vogel vor allem eines in Erinnerung: sein Putzwahn. Dem Radio Berlin 88,8 erzählte der 44-Jährige, Müller sei ein "Putzfimmelfetischist".

Die beiden lebten 1985 gemeinsam in einer Wohngemeinschaft. Der heute 57-jährige Müller habe ihm damals angeboten, nach Berlin zu ziehen, um der Bundeswehr zu entgehen, so Vogel.

Vogel begeisterte zuletzt im erfolgreichen ZDF-Mehrteiler "Das Adlon. Eine Familiensaga" als Nazi-Größe. Ab dem 14. Februar ist er mit dem Film "Quellen des Lebens" wieder im Kino zu sehen.

SpotOn