Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Jude Law vermisst die Zeiten ohne Handy
Menschen Boulevard Jude Law vermisst die Zeiten ohne Handy
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:40 09.04.2013
Jude Law könnte gut auf das Handy verzichten. Quelle: Kay Nietfeld
Anzeige
München/Berlin

Er vermisse die Zeit, in der es noch keine Handys gab. Das sei eine "wirklich wundervolle Zeit" gewesen. "Keiner wusste, wo ich war, oder konnte mich erreichen." Besonders Smartphones mit Internetzugang rauben ihm demnach den Nerv. "Internet-Handys verkürzen nur unsere Aufmerksamkeitsspanne – und erlauben uns diese nervige Unverbindlichkeit", sagte der britische Schauspieler ("Sherlock Holmes").

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

"Blumen bringen mich immer zum lächeln", twittert das israelische Topmodel Bar Refaeli (27). Da wird es einem doch ganz frühlingshaft zumute: Ihr verträumtes Foto dazu dürfte auf viele dieselbe Wirkung haben.

09.04.2013

Baden-Baden (dpa) - Die "13" muss keine Unglückszahl sein: Mit ihrem 13. Studioalbum sind Depeche Mode auch in der zweiten Woche an der Spitze der deutschen Album-Charts gelandet.

09.04.2013

"Ich dachte ich wäre über den Punkt hinaus, dass dieser Wunsch für mich Realität werden könnte. Es war also eine sehr große Überraschung für mich und die wundervollste noch dazu", sagte die schwangere Halle Berry (46, "Cloud Atlas") in einem Interview mit dem Sender CNN.

09.04.2013
Anzeige