Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Juan Carlos will noch nicht abdanken
Menschen Boulevard Juan Carlos will noch nicht abdanken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:25 06.01.2013
Quelle: SpotOn
Anzeige

Es war sein erster öffentlicher Auftritt seit seiner Hüftoperation vor sechs Wochen.

Der 75-Jährige gab sogar erstmals seit 12 Jahren wieder ein Fernsehinterview, dass der Sender TVE am späten Freitagabend ausgestrahlt hatte. Darin machte der Monarch den Spekulationen um seine Abdankung ein Ende. Er wolle demnach noch lange nicht zugunsten von Kronprinz Felipe (44) abtreten.

"Ich befinde mich in guter Verfassung, habe Energie und freue mich, weiterzumachen, mit all den Herausforderungen, die wir vor uns haben", so Juan Carlos. Über seine viel kritisierte Elefantenjagd in Botsuana oder dem Korruptionsskandal um seinen Schwiegersohn Inaki Urdangarin verlor der Monarch allerdings kein Wort.

SpotOn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Prügelei zwischen ihrem Verlobten Olivier Martinez (46) und ihrem Ex Gabriel Aubry (36) hat weitreichende Folgen für Hollywood-Star Halle Berry (46). Die Oscar-Preisträgerin hatte versucht, ihre Tochter Nahla (4) im Kindergarten der Buckley School in Los Angeles anzumelden, wurde allerdings abgewiesen.

06.01.2013

Während im Hotel Adlon der fünffache Familienvater Louis Adlon (Heino Ferch) um die Gunst der attraktiven und ehrgeizigen Hedda Burger (Marie Bäumer) wirbt, versucht Alma (Anja Kling) sich mit ihrer Tochter Sonja (Josefine Preuß) zu versöhnen.

06.01.2013

US-Schauspieler Thomas Gibson, bekannt aus der Krimiserie "Criminals Minds", wurde am Sonntagmorgen wegen Verdachts auf Alkohol am Steuer verhaftet, berichtet das US-Klatschportal "TMZ".

06.01.2013
Anzeige