Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Joko und Klaas für die Rose d'Or nominiert
Menschen Boulevard Joko und Klaas für die Rose d'Or nominiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:45 26.04.2013

Joko und Klaas sind die einzigen Deutschen, die im Wettbewerb vertreten sind. In der ProSieben-Show jagen sich die beiden gegenseitig mit verrückten Aufgaben um die Welt.

Die übrigen Nominierungen stammen aus Australien, den USA, Spanien, Österreich, Belgien und den Niederlanden. Mit insgesamt zehn Nominierungen gilt Großbritannien als großer Favorit auf den begehrten Preis. Die Preisträger werden bei den 52. Rose d'Or-Awards gekürt, die am 30. Mai in Brüssel stattfinden.

(obr/spot)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor ihrem großen Durchbruch mit "Pretty Woman" glänzte Julia Roberts (45) 1989 in dem Drama "Magnolien aus Stahl". Die wunderbare Geschichte von sechs Frauen, die trotz aller Schicksalsschläge zusammenhalten, rührte damals wie heute Millionen Frauen zu Tränen.

26.04.2013

Mit der Weihnachtsserie "Timm Thaler" gelang dem ZDF 1979 ein wahrer Straßenfeger. In der Hauptrolle glänzte damals der 13-jährige Thomas Ohrner, der mit der Serie zum Kinderstar avancierte.

26.04.2013

Die Country-Legende George Jones ist tot. Jones sei am Freitag im Alter von 81 Jahren in einem Krankenhaus in Nashville im US-Bundesstaat Tennessee gestorben, teilte die mit seiner Pressearbeit beauftragte PR-Firma auf ihrer Webseite mit.

26.04.2013