Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Joey King spielt in Alzheimer-Drama mit
Menschen Boulevard Joey King spielt in Alzheimer-Drama mit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:31 06.01.2016
Newcomerin Joey King spielt in «January Rain» mit. Quelle: Justin Lane
Anzeige
Los Angeles

In "January Rain" soll sie die jüngere Schwester eines Mannes (Anthony Thorne) spielen, der sich gezwungenermaßen um seinen Alzheimer-kranken Vater kümmern muss.

David Venghaus, der als Regieassistent an Filmen wie "Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2" und "Happy New Year" arbeitete, gibt mit dem Familiendrama sein Regiedebüt. Die Dreharbeiten sollen ab Juli in Los Angeles und im US-Staat Utah stattfinden. King ist im kommenden Sommer in Roland Emmerichs Science-Fiction-Epos "Independence Day 2: Wiederkehr" zu sehen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Blockbuster-Regisseur Michael Bay (50) will sich noch einmal auf laute Roboter-Action einlassen. Nach "Transformers: Ära des Untergangs" (2014) will er auch den fünften Teil der Robotersaga inszenieren.

06.01.2016

Pop-Star Justin Timberlake (34) gibt bei dem geplanten Trickfilm "Trolls" den Ton an. Der Sänger, der eine der Hauptsprechrollen übernimmt, wird laut "Hollywood Reporter" auch am Soundtrack und an einzelnen Liedern mitwirken.

06.01.2016

Die amerikanische Schauspielerin Tessa Thompson (32, "Selma", "Creed") könnte an der Seite von Oscar-Preisträgerin Natalie Portman für "Ex Machina"-Regisseur Alex Garland vor die Kamera treten.

06.01.2016
Anzeige