Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Jeremy Renner mit Elizabeth Olsen in "Wind River"
Menschen Boulevard Jeremy Renner mit Elizabeth Olsen in "Wind River"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:07 20.01.2016
Jeremy Renner geht unter die Jäger - aber nur im Film. Quelle: Facundo Arrizabalaga
Anzeige
Los Angeles

com" berichtet.

Taylor Sheridan, der zuletzt das Drehbuch für den Drogenthriller "Sicario" schrieb, liefert das Skript und gibt mit dem Film auch sein Regiedebüt. Die Dreharbeiten sollen im März im US-Staat Utah beginnen.

Die Geschichte dreht sich um einen Jäger (Renner), der noch unter dem Tod seiner Tochter leidet, als er in der Wildnis die Leiche eines Mädchens findet. Olsen spielt eine FBI-Agentin, die das Verbrechen aufklären soll. Der Jäger soll ihr bei der Spurensuche in der Wildnis zur Seite stehen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Los Angeles (dpa) - Die israelische Schauspielerin Gal Gadot (30, "Fast & Furious 6") erhält in dem Superheldinnen-Film "Wonder Woman" prominente Verstärkung.

20.01.2016

Der achte Teil der "Fast and Furious"-Actionreihe wird einen kurzen Titel haben. "Fast 8" enthüllte Hauptdarsteller Vin Diesel (48) auf Instagram, dazu postete er ein Plakat mit der Stadtansicht von New York.

20.01.2016

Los Angeles (dpa) -  Das geplante Thriller-Drama "The Dinner" hat weiteren Zuwachs bekommen. Neben Richard Gere (66), Laura Linney (51) und Steve Coogan (50) spielen nun auch Chloë Sevigny (41) und Rebecca Hall (33) mit, wie der "Hollywood Reporter" berichtet.

20.01.2016
Anzeige