Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Jenny Elvers: Freunde machen sich Sorgen
Menschen Boulevard Jenny Elvers: Freunde machen sich Sorgen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:15 20.04.2013
Anzeige

Dann die Nachricht, die sich vor wenigen Tagen in den Medien wie ein Lauffeuer verbreitete: Das Traumpaar soll sich getrennt haben, er soll sich bereits mit einer anderen Frau treffen. Ein kürzlich veröffentlichtes Anwaltsschreiben bestätigte die Gerüchte indirekt.

Die Frage, die sich nun vor allem stellt, ist jene um Jenny Elvers' Gesundheit. Ein erneuter Rückfall in die Alkoholsucht nach einem frisch durchgestandenen Entzug ist laut Ärzten unter emotional erschwerten Bedingungen nicht unwahrscheinlich. Ihre Freunde machen sich große Sorgen, so auch Star-Friseur Udo Walz (68). "Ich hoffe nicht, das sie wieder zur falschen Flasche greift", äußert er seine Bedenken in einem "RTL"-Interview, setzt jedoch hinzu: " Aber Jenny ist eine sehr starke Frau, die sehr diszipliniert geworden ist. Ich hoffe, dass es so bleibt."

Bislang sind die Trennungsgerüchte von keiner der beiden Seiten offiziell bestätigt worden. Nach Bekanntwerden von Jenny Elvers' Krankheit hatte ihr Mann stets zu ihr gehalten. Noch vor Kurzem hatte er der "Bild"-Zeitung beteuert, die beiden seien nicht getrennt, sondern würden intensiv an ihrer Beziehung arbeiten.

(jb/spot)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die spanische Monarchie steckt in der Krise - das scheint auch Prinzessin Letizia (40) mitzunehmen. Auf einem Charity-Konzert zeigte sich die Prinzessin in einem ärmellosen Kleid.

20.04.2013

Der Tango und die "Mini-Playback-Show" scheinen nur bedingt zu harmonisieren, jedenfalls brachte der feurige Latino-Tanz Marijke Amado kein Glück. Trotz Schmerzen im Fuß hatte sich die 59-Jährige gestern auf die "Let's Dance"-Bühne gewagt, von der Jury dafür Lob für ihren Kampgeist und 11 Punkte eingeholt.

20.04.2013

Hollywod-Star Leonardo DiCaprio (38) sammelt mit einer Kunst-Auktion Geld für den Tierschutz. Mehr als 30 Werke sollen im Mai in Zusammenarbeit mit der Stiftung des Schauspielers versteigert werden, teilte das Auktionshaus Christie's in New York mit.

20.04.2013
Anzeige