Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Jennifer Lawrence hält wenig von ihrem Gesang
Menschen Boulevard Jennifer Lawrence hält wenig von ihrem Gesang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:50 03.11.2015
Jennifer Lawrence ist an einer Gesangskarriere nicht interessiert. Foto: Mike Nelson/Archiv
Anzeige
Berlin

Sie glaube aber nicht, dass sie viel beitrage zur Musikwelt. "Deswegen werde ich aus Respekt nicht singen, wann immer das möglich ist."

Lawrence spielt auch im letzten der Tribute-Filme, der am Mittwoch in Berlin Weltpremiere feiert, die Heldin Katniss Everdeen. Im dritten Film hatte sie erstmals gesungen, das Lied "The Hanging Tree" landete sogar in den Charts. Auch im letzten Film der Saga soll sie im Abspann einen Song anstimmen.

In den Büchern gehöre es dazu, dass Katniss singe, sagte Lawrence. "Deswegen war es wichtig, ich musste das machen." Ob sie sich auch eine Karriere als Sängerin vorstellen könne? Nein, antwortete Lawrence, überhaupt nicht. In Deutschland kommt "Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2" am 19. November in die Kinos.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Uli Hoeneß will das dunkelste Kapitel seines Lebens so schnell wie möglich beenden. Der Ex-Bayern-Boss stellt einen Antrag auf vorzeitige Haftentlassung. Der Promi-Steuersünder könnte schon Anfang März 2016 ein freier Mann sein.

03.11.2015

Berlin (dpa) - Der ehemalige "Bachelor" Christian Tews (35) ist Vater von Zwillingen geworden. "ICH BIN PAPA. Ein bisschen früher als geplant. Aber ich kann Euch sagen, ich bin der glücklichste Mensch der Welt", schrieb Tews am Montag auf seiner Facebook-Seite.

03.11.2015

Mit "Gangnam Style" gelang Psy 2012 ein Megahit. Mehr als drei Jahre danach will der südkoreanische Rapper ein neues Album herausbringen. Der 37-Jährige kündigte die Neuerscheinung für den 1. Dezember an.

03.11.2015
Anzeige