Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Japans Kronprinzessin vor möglicher Rückkehr auf Weltbühne
Menschen Boulevard Japans Kronprinzessin vor möglicher Rückkehr auf Weltbühne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 17.04.2013
Kommt Kronprinzessin Masako zur Krönung des niederländischen Königs? Foto: Kimimasa Mayama
Anzeige
Tokio

e. Es wäre die erste offizielle Auslandsreise der einstigen Karriere-Diplomatin. Das Haushofamt stehe kurz davor, den Niederlanden eine formelle Antwort auf die Einladung des Thronfolgerpaares zur Krönung zu geben, berichtete Kyodo weiter.

Eigentlich war die Frist für eine Antwort Anfang des Monats. Doch habe sich das Ganze wegen ständiger Konsultationen mit Masakos Ärzten immer wieder verzögert, hieß es. Diese müssen darüber befinden, ob sie fit genug für den langen Flug und ihre Verpflichtungen ist. Die einst fröhliche Karriere-Diplomatin leidet seit Jahren unter einer "Anpassungsstörung", wie es offiziell heißt, die vom Stress ihres Amtes herrührt. Beobachter sehen dahinter vor allem den lange Zeit auf ihr lastenden Druck, einen männlichen Thronfolger zu gebären.

Die Kronprinzessin brachte zwar schließlich Tochter Aiko zur Welt. Doch die bisherige Handhabung des kaiserlichen Hofgesetzes verwehrt Frauen den Thron. Naruhitos jüngerer Bruder Akishino und dessen Frau Prinzessin Kiko lösten das Thronfolgeproblem am Ende dadurch, dass sie im Jahr 2006 spät noch einen Sohn bekamen: Prinz Hisahito.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ob EM oder WM: die Sportfreunde Stiller lieferten schon öfter den Soundtrack zum Fußball. Doch zur Weltmeisterschaft 2014 müssen die Fans wohl ohne einen Song der Sportfreunde auskommen.

17.04.2013

Auf was hat sich Rafael van der Vaart (30) da nur eingelassen? Angeblich ist die neue Geliebte des HSV-Kickers ziemlich genau das Gegenteil seiner Noch-Frau Sylvie.

17.04.2013

Ob er wirklich der passende Mann für diesen Job ist? Hape Kerkeling moderiert für den österreichischen Sender ORF den Thronwechsel in den Niederlanden. Am 30. April wird der Entertainer live als Reporter von wechselnden Schauplätzen in Amsterdam berichten.

17.04.2013
Anzeige