Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Janet Jackson mit Comeback-Album erfolgreich
Menschen Boulevard Janet Jackson mit Comeback-Album erfolgreich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:15 12.10.2015
Janet Jackson ist wieder ganz oben gelandet. Foto: Ian Langsdon
Anzeige
New York

Demnach verzeichnen nur Barbra Streisand (zehn Alben) und Madonna (acht) mehr Nummer-Eins-Alben. Jackson hat in der ersten Woche nach der Veröffentlichung 109 000 Exemplare verkauft. Es ist ihr erstes Studioalbum seit dem Jahr 2008.

Die 49-Jährige Jackson, Schwester des 2009 gestorbenen "King of Pop" Michael Jackson, gehört damit auch zu den Künstlern, die in den vergangenen vier Jahrzehnten jeweils (seit den 80er Jahren) mit einem Album an der Spitze der US-Charts standen. Das gelang dem Magazin zufolge bislang nur Streisand und Bruce Springsteen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mick Jagger schrieb für ihn und sein Plattenlabel brachte ein Lied von ihm raus, ohne das er es wusste. Nach mehr als 50 Jahren auf der Bühne kann Chris Farlowe viele Anekdoten erzählen. Ausruhen will er sich aber auch mit 75 Jahren nicht.

12.10.2015

Er hat Millionen von Platten verkauft und fängt zumindest im Fernsehen wieder von vorn an: Rapper Kanye West (38) ist bei den Castings zur Musikshow "American Idol" aufgetaucht und hat dort vorgesungen, berichteten mehrere US-Medien am Sonntag.

12.10.2015

Aerosmith-Frontmann Steven Tyler (67) will dem republikanischen US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump (69) verbieten, den Song "Dream On" auf seinen Kampagnen-Events zu spielen.

12.10.2015
Anzeige