Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Jackson-Prozess: Schon über 80 Kandidaten als Geschworene
Menschen Boulevard Jackson-Prozess: Schon über 80 Kandidaten als Geschworene
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:21 12.04.2013
Es geht um viel Geld. Foto: Mata
Anzeige
Los Angeles

e. Ende April könnte dann das Verfahren mit den Plädoyers eröffnet werden.

Anklage und Verteidigung hätten über 200 Zeugen aufgelistet, berichtete die "Los Angeles Times". Neben Familienangehörigen des Sängers könnten unter anderem Jacksons Ex-Frau Lisa Marie Presley, Prince, Diana Ross, Plattenproduzent Quincy Jones und Regisseur Spike Lee in den Zeugenstand treten. Zudem sollen Ärzte, frühere Mitarbeiter des Popstars und Manager aus der Plattenindustrie aussagen.

Der gesamte Prozess kann sich nach Einschätzung des Gerichts bis zu drei Monate hinziehen. Beobachter rechnen mit Aussagen über Jacksons Medikamentensucht, seine mentale und körperliche Verfassung und die Behandlung des Stars durch Manager und Mitarbeiter.

Jacksons Mutter Katherine (82) sowie seine drei Kinder haben AEG Live auf Schadenersatz in Millionenhöhe verklagt. Die Angehörigen des Sängers werfen dem Promoter vor, die Gesundheit des Stars aus Profitsucht aufs Spiel gesetzt zu haben.

Jackson starb im Juni 2009 kurz vor dem Auftakt einer Londoner Konzert-Serie. Sein Arzt Conrad Murray hatte ihm zum Einschlafen Narkosemittel gegeben. Er war im November 2011 wegen fahrlässiger Tötung zur Höchststrafe von vier Jahren Haft verurteilt worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ob Maria Furtwängler (46) als Lady in Red Erfolgsproduzent Nico Hofmann den Verstand raubte, ist nicht bekannt. Sicher ist aber, dass die Schauspielerin bei den Jupiter Awards in ihrem eng anliegenden, knielangen, hochgeschlossenen, aber armfreien Etuikleid in der Signalfarbe Rot ein echter Hingucker war.

12.04.2013

Bekannt wurde Jorge Gonzalez als Laufsteg-Coach in Heidi Klums Modelshow "Germany's next Topmodel" dieses Jahr tauscht er den Catwalk gegen das Jurypult der RTL-Show "Let's Dance".

12.04.2013

Margaret Thatcher war der Kopf hinter der konservativen Revolution Großbritanniens, die dem Land einen nicht unumstrittenen Aufschwung bescherte. Anlässlich ihres Todes ändert der WDR am Freitagabend sein Programm und zeigt um 23.15 Uhr das vielschichtige Portrait "Liebe an der Macht - Margaret und Denis Thatcher".

12.04.2013
Anzeige