Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Jack Black hofft, dass seine Kinder Künstler werden
Menschen Boulevard Jack Black hofft, dass seine Kinder Künstler werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 12.03.2016
Schauspieler Jack Black hat ziemlich genaue Vorstellungen von der beruflichen Zukunft seiner Kinder. Quelle: Joerg Carstensen
Anzeige
Berlin

n Presse-Agentur.

"Aber man weiß ja nie. Ich werde sie bei allem unterstützen, was sie machen wollen." Immerhin haben seine beiden Söhne nicht nur ihn selbst als Vorbild bei der Berufswahl, sondern auch seine Eltern: "Vielleicht wollen sie ja auch Ingenieure in der Luft- und Raumfahrtindustrie werden, wie ihre Großeltern es waren - das wäre auch toll." Blacks Mutter arbeitete in der Satellitenentwicklung und war nach seinen Angaben an der Konstruktion des Hubble-Weltraumteleskops beteiligt.

Einen ersten Schritt Richtung Filmbusiness hat sein neunjähriger Sohn Sammy schon gemacht - wie der Papa hat er eine Synchronrolle in "

Kung Fu Panda 3". Der Nachwuchskünstler leiht einem Häschen seine Stimme, während der Papa erneut die Sprechrolle des Pandas Po übernimmt. "Kung Fu Panda 3" läuft am kommenden Donnerstag in den deutschen Kinos an.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Genau ein Jahr nach "Fifty Shades of Grey" steht nach Angaben von GfK Entertainment wieder ein Filmsoundtrack auf Platz eins der Offiziellen Deutschen Album-Charts.

11.03.2016

Ex-Fußballstar David Beckham (40) sieht sich vor größeren Herausforderungen, wenn er seinen Kindern das Frühstück macht. "Weil alle vier etwas anderes wollen", sagte er dem Magazin "Instyle" (Ausgabe 4/2016).

11.03.2016

Zu ihrem zehnten Hochzeitstag wollen der britische Sänger Rod Stewart (71) und seine Frau die Feier nächstes Jahr noch einmal erleben. "Wir machen, was wir vor zehn Jahren gemacht haben, und gehen nach Italien mit all den gleichen Freunden und machen es alles noch mal", sagte der Musiker in der Nacht zum Freitag in der Show "Chatty Man" des britischen Channel 4. Stewart schwärmte dort von seiner Frau Penny Lancaster: "Sie ist sehr fürsorglich und liebevoll und eine großartige Mutter und großartige Frau, eine tolle Freundin, Seelenverwandte - all das.

11.03.2016
Anzeige