Navigation:

© SpotOn

TV

Iris traumatisiert von Porno-Patrick

Am fünften Tag im Dschungel absolviert Georgina gemeinsam mit Olivia Jones die Dschungelprüfung mit dem Titel "Dschungel-Memory". Dabei müssen sie sich auf einer Wand mit 16 drehbaren Würfeln Motive von leckeren Tierchen merken.

Bei richtiger Nennung muss die jeweils andere Kandidatin das abgebildete Tier oder die Spezialität vertilgen. Da Georgina sich zu Beginn gleich an ein Motiv erinnern kann, beschert sie damit Olivia Jones eine leckere Portion lebende Regenwürmer. Danach verleibt sich die Transe noch einen Spieß Skorpione ein.

Als Georgina Schnecken essen soll, lässt die Rothaarige mal wieder die Zicke raus: "Lebendig esse ich die nicht!" Doch Olivia kennt da keine Gnade: "Ach, mach nicht so ein Theater. Jetzt reiß dich zusammen und denk an was anderes." Als Georgina mit der berühmt-berüchtigten Kotz-Frucht kämpft, feuert sie Olivia mit den Worten "Immer runterschlucken, du Luder!" an. Obwohl Georgina das Schafsgehirn am Schluss wieder ausspuckt, kann das Team zehn Sterne abstauben und erfreut somit die Mit-Camper. Zur nächsten Dschungelprüfung müssen Georgina, Patrick und Allegra antreten.

Mutter Katzenberger Iris Klein und "Die Glocke" Klaus Baumgart dürfen unterdessen auf Schatzsuche gehen. Klaus navigiert Iris lauthals brüllend durch ein Maschen-Seil. Er steht ihr so gut er kann bei und hilft mit Sätzen wie "Die Brüste sind noch verdeckt". Obwohl Iris mutig durch den Schlamm robbt, scheitern die beiden kläglich und müssen ohne Schatz zurück ins Camp.

Indes lässt die Porno-Beichte von Patrick Nuo Iris keine Ruhe mehr. "Jetzt kann ich dem Patrick gar nicht mehr richtig angucke - seh' ihn immer vor mir, mit seiner Palme sechs Stunden beim Pornogucken - dem Silva, dem hätte ich das eher zugetraut! Ist aber auch ein Großmaul, der Silva, gell!", gesteht sie Olivia.

Aus der Reihe Beicht-Geheimnisse hat Joey Spannendes im Gepäck: "Ich war früher sehr abgestürzt - habe Drogen genommen, Alkohol, Marihuana geraucht, Crack - alles Mögliche. Mit 14 habe ich alles gemacht. Ich war so abgestürzt. Ich bin jeden Morgen aufgewacht und wusste nicht was ich hier sollte. Jeden Morgen zu denken, ein niemand zu sein. Ich wollte mich ganz oft umbringen." Er habe sich sogar eine Schachtel Schlaftabletten geholt und alle genommen.

"Dann gab es das auch noch mit meiner Ex-Ex-Ex-Freundin, die mich so kaputt gemacht hat. Die hat ein Kind gekriegt und hat gesagt, das Kind ist von mir - aber es war gar nicht von mir." Als Patrick ihn dann fragt, ob er sich da ganz sicher sei, antwortet Joey: "Ja, ja, klar. 100%ig, ich habe das ja schon mal gesehen. Das Kind ist ja sehr dunkel. Also nicht ganz dunkel - braungebrannt." Falls er doch mal Nachwuchs mit seiner aktuellen Freundin bekommen sollte, hat Joey allerdings eine klare Mission: "Wenn ich mal ein Kind mit ihr kriege, dann will ich dem Kind auch Nahrung geben. Ich will ja Geld verdienen, damit die genug Geld haben - zum Essen und alles Mögliche und dass sie nicht traurig sind."

Joey hat außerdem eine Erleuchtung in Sachen Sex-Wissen. Bislang ist er offenbar davon ausgegangen, dass Olivia Jones eine Frau ist, ganz sicher war er sich wohl nicht, da fragt er einfach unverblümt "Hast du noch 'nen Penis?". Daraufhin erklärt Olivia, dass sie keine Transsexuelle sei, die sich im falschen Körper fühlt, sondern ein Transvestit, der sich als Frau verkleidet. "Ich dachte die hat ne Vagina", äußert der verpeilte Sänger. Die Info-Flut hat Joey irgendwie überfordert. "Das ist ja wie Mathe", sagt er. Als Olivia offenbart, dass sie auch auf Männer steht, ist Joey vollends verwirrt.

SpotOn