Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Indisches Start-up hilft Pärchen auf Zimmersuche
Menschen Boulevard Indisches Start-up hilft Pärchen auf Zimmersuche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:46 21.04.2016
Anzeige
Neu Delhi

n. Obwohl nicht illegal, gilt es bei vielen Indern als unmoralisch, wenn sich Unverheiratete ein Zimmer teilen.

"Stayuncle" hält dagegen: "Paare brauchen ein Zimmer, keine Verurteilung", heißt es auf der Homepage. Dem Gründer Sanchit Sethi zufolge zeichnet seine Buchungsseite nur Hotels als paarfreundlich aus, mit deren Management sein Team persönlich gesprochen hat.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Trotz technischer Pannen macht Vicky Leandros ihr Publikum in Berlin zum Auftakt ihrer Tournee zum 50. Bühnenjubiläum zufrieden.

21.04.2016

Technokünstler und DJs wie Solomun, Moonbootica und David August werden in der elektronischen Musikszene verehrt. Mit ihren Auftritten füllen sie Clubs in Rom, Rio oder Madrid. In einer deutschen Stadt sind sie alle zu Hause.

21.04.2016

Keine britische Monarchin regierte so lange wie Elizabeth II.

21.04.2016
Anzeige