Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Indienreise: Prinz William hat Probleme mit scharfem Essen
Menschen Boulevard Indienreise: Prinz William hat Probleme mit scharfem Essen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:58 07.04.2016
Prinz William bekennt vor seiner Indienreise seine Probleme mit scharfem Essen. Quelle: Andy Rain
Anzeige
London

Bei einem Empfang im Kensington Palace sagte er vor jungen Briten mit asiatischen Wurzeln, er "mühe" sich etwas mit den Gewürzen. Kate dagegen habe gesagt, sie liebe die indische Küche, berichtete Neelam Gill, ein britisch-asiatisches Model, das sich unter den Gästen befand. Während er beim Essen also eher auf "hot spices" verzichten möchte, freut sich William auf die Hitze in Mumbai, wo die Reise beginnt. "In Mumbai ist es etwa 35 Grad warm. Das wird ein Knaller. Ich habe den Winter satt".

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer im kanadischen Calgary beim Yoga-Kurs seine innere Balance sucht, kann dort auch mal mit ausgestrecktem Mittelfinger schreien und laut fluchen. "Rage Yoga" (Wut-Yoga) heißt der skurrile Mix aus Aggression und bekannten Yoga-Posen, zu dem Lindsay Istace seit ein paar Monaten einlädt.

07.04.2016

Sie war in den 80er Jahren ein Hingucker, knapp drei Jahrzehnte später soll die Bauchtasche ein Comeback feiern. Bei großen internationalen Modelabels wie Gucci, Chanel und Prada findet sich das bisweilen verpönte Accessoire nun in den Kollektionen wieder.

07.04.2016

Paris (dpa) - Paketlieferungen sind in Mode - zumindest, wenn es nach dem französischem Designerlabel Vêtements geht, das auffällige gelbe T-Shirts mit dem rotem Logo des Paketdienstes DHL verkauft.

07.04.2016
Anzeige