Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Hochzeitskuchen von Charles und Diana versteigert
Menschen Boulevard Hochzeitskuchen von Charles und Diana versteigert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:10 18.12.2015
Zum Verzehr nicht mehr geeignet: ein Stück vom Hochzeitskuchen, die Prinz Charles und Prinzessin Diana einst ihren Gästen anboten. Quelle: Nate D. Sanders Auctions
Anzeige

Wie das Auktionshaus Nate D. Sanders in Los Angeles mitteilte, kam das mit einer Glasur überzogene Stück Früchtekuchen für 1375 Dollar (rund 1270 Euro) am Donnerstagabend unter den Hammer. Über den Käufer wurde nichts bekannt.

Der Kuchen sei in der silberweißen Originalverpackung von der Hochzeit am 29. Juli 1981 gewesen, auch eine Grußkarte habe beigelegen, heißt es in der Mitteilung.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das ehemalige Popduo Rosenstolz hat sein Lied "Liebe ist alles" für ein Video zur Verfügung gestellt, das auf die Notlage von Flüchtlingen aufmerksam macht.

18.12.2015

Rapper Kollegah hat mit "Zuhältertape Vol. 4" auf Anhieb die Spitze der deutschen Albumcharts übernommen. Helene Fischer muss Rang eins räumen und ist mit "Weihnachten" Zweite, wie GfK Entertainment am Freitag mitteilte.

18.12.2015

Prinz Charles und Ehefrau Camilla präsentieren sich auf ihrer Weihnachtskarte locker wie selten. Auf dem Foto legt der britische Thronfolger (67) den Arm um seine Gattin (68), sie schmiegt den Kopf an seine Schulter - beide lächeln breit und glücklich, beinahe wie Frischverliebte.

18.12.2015
Anzeige