Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Hip-Hop dominiert die deutschen Albumcharts
Menschen Boulevard Hip-Hop dominiert die deutschen Albumcharts
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 16.10.2015
Anzeige
Baden-Baden

Auf dem gemeinsamen Album rappen unter anderem Kollegah, Genetikk und Favorite. Auf Platz zwei steigt Musiker Gzuz mit seinem Solo-Debüt "Ebbe&Flut" ein. Und auch auf der Fünf gibt es mit "Ego" von Rapper Fard Hip-Hop auf die Ohren. Dazwischen landen auf Platz drei Revolverheld mit "MTV Unplugged in drei Akten" und auf Platz vier Star-Geiger David Garrett mit seinem neuen Album "Explosive".

Unverändert ist dagegen die Spitze der Single-Charts. Sido feat. Andreas Bourani steht mit "Astronaut" weiterhin auf der Eins. Dahinter haben sich Glasperlenspiel ("Geiles Leben") von Platz vier in der Vorwoche auf die Zwei hochgearbeitet. Namika ("Lieblingsmensch") und Robin Schulz feat. Francesco Yates ("Sugar") belegen die Plätze drei und vier. Weiter nach oben geht es für den britische DJ Sigala ("Easy Love"). Er stieg von der Acht auf Platz fünf.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit den legendären Altmeistern des Buena Vista Social Clubs ist erstmals seit fünf Jahrzehnten eine Musikgruppe aus dem sozialistischen Kuba im Weißen Haus in Washington aufgetreten.

16.10.2015

Los Angeles (dpa) - "Full House"-Star John Stamos (52) droht eine Gefängnisstrafe von sechs Monaten, nachdem er im Juni nach einer Autofahrt festgenommen worden war.

16.10.2015

Sarah Connor nimmt eine syrische Flüchtlingsfamilie bei sich zu Hause auf. Prominente Kollegen loben das Engagement, wollen selbst aber nicht nachziehen - aus Zeit- oder Platzmangel.

16.10.2015
Anzeige