Navigation:

© Joel Ryan/Invision/AP

People

Herzogin Kate ist Fan von Kim Kardashian

Es war bislang unklar, ob sich Herzogin Kate (31) über das Geschenk gefreut hat, dass ihr US-TV-Star Kim Kardashian (32) unlängst zusammen mit einem Brief geschickt hatte.

Aber jetzt erzählt ein Insider, dass die werdende Mama seither ein großer Fan der VIVA-Show "Keeping Up With The Kardashians" ist und keine Folge der Familien-Reality-Soap mehr verpasst:

"Sie findet die Familie urkomisch. Die Leute vergessen, dass Kate ein ganz normales Mädchen ist, das in eine königliche Familie eingeheiratet hat. Aber sie mag die gleichen trashigen TV-Shows wie die meisten Leute", betonte der Insider im Gespräch mit der britischen Zeitung "Daily Star".

Der Kronprinz folgt seiner Frau allerdings nicht aufs Sofa: "Will macht sich lustig über sie, weil sie die Show so gerne sieht. Aber Kate macht das nichts aus. Sie findet es entspannend und ist geschmeichelt, dass Kim so viel von ihr hält." Kardashian hatte herausgefunden, dass die Prinzessin und sie ihr Baby im Juli bekommen und damit beide ihr Kind im Sternzeichen "Krebs" auf die Welt bringen werden.

Zwei Mamas, zwei Fans: Vielleicht kauft sich Kate ja das angekündigte Fitness-Video von Kim zum Thema "Abnehmen nach der Schwangerschaft" und vielleicht schickt Kim ihrem Idol ja ein paar von den Mondsteinen und Rubinen, mit denen sie das neue Kinderzimmer schon jetzt astrologisch wertvoll dekoriert hat.

(mpr/spot)