Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Helmut Berger pöbelt im Dschungel-Flieger
Menschen Boulevard Helmut Berger pöbelt im Dschungel-Flieger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:10 07.01.2013
Quelle: SpotOn
Anzeige

Auf dem Flug hat sich wenig an seinem Zustand geändert, stellt die Onlineausgabe der "Bild" fest. Der 68-Jährige trank weiter fröhlich Sekt und Bier. Als die Flugbegleiter schließlich Alkoholverbot für Berger aussprachen, wurde er beleidigend.

"Ihr Schweine" rief er durch das Flugzeug, andere Schimpfwörter folgten. Kurz vor der Zwischenlandung in Singapur wurde es den Piloten der australischen Airline Quantas zu bunt. Berger solle in Singapur bleiben und seinen Rausch ausschlafen. In der Wartehalle an der Seite von Dragqueen Olivia Jones kam er aber anscheinend wieder zur Besinnung - und griff zur Cola, wie die "Bild" weiter beobachtet hat.

RTL ist auf Bergers Situation im Camp angeblich vorbereitet: "Wir nehmen unsere Verantwortung für die Gesundheit der Prominenten sehr ernst und sind uns unserer Fürsorgepflicht bewusst", versichert der Sendersprecher gegenüber der "Welt". Alle Teilnehmer stünden im Camp unter psychologischer und medizinischer Beobachtung. Ist Berger wirklich fit für den Dschungel?

SpotOn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

"Beautiful"-Sängerin Christina Aguilera (31) hat sich seit ihren Anfangszeiten im Showbusiness stark gewandelt, vor allem körperlich. Die Blondine hat ihre zierliche Figur verloren.

07.01.2013

Das deutsche Topmodel Heidi Klum (39) hat fürs Erste genug vom Heiraten. Ihre ersten beiden Ehen gingen in die Brüche. Nun möchte die Mutter von vier Kindern erst einmal nicht mehr vor den Altar treten.

07.01.2013

Zum 20-jährigen Bestehen der Band Boyzone erscheint ein Jubiläumsalbum. Darauf sollen auch Songs zu hören sein, die bisher noch unveröffentlicht sind. Unter anderem mit der Stimme des verstorbenen Bandmitglieds Stephen Gately.

07.01.2013
Anzeige