Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Helge Schneider wirft das Handtuch
Menschen Boulevard Helge Schneider wirft das Handtuch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 10.01.2013
Quelle: SpotOn
Anzeige

"Ich hab's versucht. Es hat mir Spaß gemacht. Aber es ist nicht mein Ding", sagte der 57-Jährige laut einer Mitteilung des WDR am Mittwoch in Köln. Er gehöre auf die Bühne.

Der WDR bedauerte die Entscheidung. Die Show sei ein "Unikum in der deutschen Fernsehlandschaft" gewesen. "Alle Beteiligten haben mit Herzblut dafür gearbeitet."

Die 75-minütige Show "Helge hat Zeit - Menschen, Quatsch und Philosophen bei Helge Schneider" war im Herbst 2012 im WDR gestartet, die zweite Ausgabe wurde am 5. Januar ausgestrahlt.

SpotOn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie ist die Quoten-Königin beim "Tatort", jetzt erobert Maria Furtwängler auch die Theater-Bühne. Die 46-jährige Schauspielerin steht am Theater am Kurfürstendamm in Berlin zum ersten Mal auf der Bühne.

10.01.2013

Zum 39. Mal wurden am Mittwochabend die begehrten People's Choice Awards verliehen. Die Gewinner der Publikumspreise für Film, Fernsehen und Musik werden anders als die der Oscars, Emmys oder Grammys ausschließlich von ihren Fans gewählt.

10.01.2013

Ungewohnte Einblicke des SPD-Parteivorsitzenden Sigmar Gabriel. Der Politiker sprach mit der Wochenzeitung "Die Zeit" über die nationalsozialistische Vergangenheit seines Vaters Walter Gabriel und gibt Einblicke in seine Kindheit.

10.01.2013
Anzeige