Navigation:

© SpotOn

TV

Heino Ferch steht auf Luxushotels

Schauspieler Heino Ferch schwärmt auch privat von Grandhotels. "Luxus ist für mich der kleine Satz 'Kein Problem'. Das zeichnet die wirklich guten Häuser aus, die diesen besonderen Status haben", sagte der 49-Jährige der dapd.

Der Fernsehstar verkörpert in dem ZDF-Dreiteiler "Das Adlon. Eine Familiensaga" den Hotelier Louis Adlon.

"Es gibt nur eine Handvoll Hotels auf der Welt, die wie das Adlon voller Geschichte stecken - Hotels, wie das Ritz in Paris, das Waldorf Astoria in New York oder das Cipriani in Venedig", erklärt Ferch weiter. "Dies sind Häuser, wo über die Zeit charismatische Menschen aus Politik, Kultur oder Sport hinein- und hinausgegangen sind und den Hauch des Besonderen hinterlassen haben."

Der ZDF-Mehrteiler läuft am 6., 7. und 9. Januar jeweils um 20.15 Uhr.

SpotOn