Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Heiner Lauterbach wollte das Christkind selbst sehen
Menschen Boulevard Heiner Lauterbach wollte das Christkind selbst sehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:24 23.12.2015
Das Christkind kommt? Heiner Lauterbach kam seinen Eltern schon früh auf die Schliche. Quelle: Christian Charisius
Anzeige

n. "Das war einem aufgeweckten Kerl vom Niederrhein irgendwann zu wenig", sagte Lauterbach der "Berliner Morgenpost" (Mittwoch). Er habe deshalb durchs Schlüsselloch geschaut: "Da habe ich gesehen, dass meine Mutter das nur gefaked hat. Sie hat das Fenster geöffnet, mit meinem Vater gequatscht und dabei die Bimmel betätigt."

Er habe ihr aber erst als 18-Jähriger von seiner Entdeckung berichtet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Weihnachtsgeschenk für Beatles-Fans: Die Musik des Quartetts gibt es erstmals in Streamingdiensten. Und zwar nicht exklusiv zu einem oder zwei - sondern gleich zu neun Anbietern.

23.12.2015

Lange galt die Schallplatte als Auslaufmodell. Doch ausgerechnet in einer Zeit, in der immer mehr digitalisiert wird, findet die analoge Platte aus Vinyl neue Freunde.

23.12.2015

Werbestar Verona Pooth (47) trauert um ihre Mutter Luisa. Diese habe jahrelang an Demenz gelitten und sei im November mit einer weiteren Erkrankung in eine Klinik in Hamburg eingeliefert worden, berichtete die "Bild"-Zeitung (Mittwoch).

23.12.2015
Anzeige