Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Heidi Klum und Seal im Rosenkrieg
Menschen Boulevard Heidi Klum und Seal im Rosenkrieg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 07.05.2013
Anzeige

Eine Hochzeit wird es trotz großer Gefühle wohl so schnell nicht geben, denn die Scheidung von Seal ist immer noch nicht durch.

Die Zeitschrift "IN" spekuliert, dass es in der Scheidungsschlacht vor allem um eines geht: Geld. Klum ist der deutsche Exportschlager, mit 39 Jahren immer noch gefragtes Model und Werbeträgerin von unzähligen Produkten, hinzu kommt die Moderation von "Germany's next Topmodel". Da dürfte sich ein hübsches Sümmchen auf dem Konto der vierfachen Mutter angesammelt haben. Seals erfolgreiche Musikertage hingegen scheinen längst gezählt, seine Alben floppen, die "Kiss from a Rose"-Zeiten liegen längst in der Vergangenheit.

Geht es dem Schmuse-Sänger tatsächlich darum seine Noch-Ehefrau finanziell auszuschlachten? Eine friedliche Einigung scheint es nicht zu geben, bis dahin scheffeln zumindest die Scheidungsanwälte weiterhin einiges an Kohle.

(jb/spot)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Intensive Blicke und vermeintlich zufällige Berührungen, das "Let's Dance"-Publikum spekulierte bereits in Show eins über eine Liebesbeziehung zwischen Ex-"Bachelor" Paul Janke (31) und seiner Tanzpartnerin Ekaterina Leonova (25).

07.05.2013

Wenn alles gut geht, sind es nur noch wenige Tage, bis Moderator und Medienunternehmer Andreas Türck (44, "Abenteuer Leben") seinen Nachwuchs zum ersten Mal in den Armen halten kann.

07.05.2013

Die isländischen Postrocker Sigur Rós erkunden bei den "Simpsons" Neuland: Als erste Band komponierten sie größere Teile des Soundtracks einer neuen Folge. Im Filmgeschäft haben sich ähnliche Kollaborationen oft genug bewährt.

07.05.2013
Anzeige