Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Halle Berry zum heißesten Bond-Girl gewählt
Menschen Boulevard Halle Berry zum heißesten Bond-Girl gewählt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 16.10.2012
Halle Berry hinterließ als Bond-Girl einen bleibenden Eindruck. Quelle: Warren Toda
Anzeige
München

Etwa 2400 User stimmten auf der Internetseite des "Playboy" mehrheitlich für die 46-Jährige US-Amerikanerin. Auf Platz zwei folgt das Vorbild für Berrys Bikini-Szene: Ursula Andress (heute 76) wurde in Badekleidung als Muschelsammlerin Honey Ryder 1962 ("Dr. No") zum Weltstar. Rang drei belegt Sophie Marceau aus "Die Welt ist nicht genug" von 1999.

Im neuen Bond-Film "Skyfall", der am 1. November in die deutschen Kinos kommt, spielt die Französin Bérénice Marlohe das Bond-Girl.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die britische Sängerin Adele (24) ist die neue Spitzenreiterin der deutschen Single-Charts: Ihr Titelsong zum neuen Bond-Film "Skyfall" landete direkt auf Platz eins, berichtet Media Control.

16.10.2012

Um Schauspielerin und TV-Moderatorin Désirée Nosbusch war es einige Zeit ziemlich ruhig geworden. Nun äußert sich die 47-Jährige zum Thema Kindererziehung und stellt einen bedeutenden Unterschied zwischen ihrer eigenen Kindheit und der der heutigen Generation fest.

16.10.2012

Die Diskussion um sein Buch "Recht und Gerechtigkeit", in dem der ehemalige Schweizer Wettermoderator Jörg Kachelmann sich mit seinem Strafverfahren wegen Vergewaltigung auseinander setzt, beschäftigt die Medien landauf landab. 

16.10.2012
Anzeige