Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Gewinner des Tages
Menschen Boulevard Gewinner des Tages
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:10 09.01.2013
Quelle: SpotOn
Anzeige

Dem Medien-Portal "Meedia" zufolge stand die ARD-Serie mit einer Quote von 18,9 Prozent an der Spitze des Rankings und übertraf damit sogar den Hollywood-Action-Streifen "James Bond - Ein Quantum Trost" im ZDF. Fritz Wepper alias Wolfgang Wöller machte dem 007-Agenten also nicht nur mächtig Konkurrenz, sondern schüttelte ihn sogar locker ab: Rund 6,36 Millionen Deutsche schalteten den Staffelbeginn des Serien-Hits ein. Den Geheimagenten im Dienst seiner Majestät wollten hingegen "nur" 5,84 Millionen Zuschauer sehen.

SpotOn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schon länger wurde die schwangere Herzogin Kate nicht in der Öffentlichkeit gesehen - und auch an ihrem 31. Geburtstag am Mittwoch sind sie und ihr Mann Prinz William (30) unter sich geblieben.

09.01.2013

Lange hat Pola Kinski, die Tochter von Schauspieler Klaus Kinski, über den sexuellen Missbrauch durch ihren Vater geschwiegen. Nun hat sie in ihrem Buch "Kindermund" das Schweigen gebrochen.

09.01.2013

Es ging ihm nicht gut, das sah man ihm an. Rund zehn Kilo hatte Christian Wulff (53) nach seiner Demission als Bundespräsident verloren. Die ihm eigene Fröhlichkeit schien verloren, der Mann war grauer geworden und um Jahre gealtert.

09.01.2013
Anzeige