Navigation:

© ddp images / Sipa

People

Gewinner des Tages

Heid Slimane (44) spaltet die Modewelt. Die einen sind schockiert über das, was der Designer mit der renommierten Marke Yves Saint Laurent macht, die anderen feiern ihn als Genie.

Machen können die Kritiker gegen seine Veränderungen aber wenig. Ob Kampagnen mit Schock-Rocker Marilyn Manson, oder Namensänderung, der 44-Jährige hat sich vertraglich sämtliche Freiheiten zusichern lassen. Die Zeitschrift "Gala" berichtet, es gebe keine Budgetbeschränkungen, er müsse niemanden in seine Entwürfe einweihen und er könne in seiner Heimat Los Angeles arbeiten. Kreative Freiheit in Perfektion.

(jb/spot)