Navigation:

© ddp images

People

Gewinner des Tages

Die schwangere Kate Middleton (31) beweist ihre bodenständige Ader und tritt in die Fußstapfen ihrer verstorben Schwiegermutter Prinzessin Diana. So soll das Baby von Catherine nicht in dem High Society Krankenhaus Portland, sondern im etwas "normaleren" St.

Mary's Krankenhaus zur Welt kommen, in dem auch Prince William geboren wurde.

Kate verzichtet scheinbar gerne auf das Krankenhaus, in dem Victoria Beckham und Claudia Schiffer ihre Kinder zur Welt gebracht haben, denn im St. Mary's Krankenhaus gibt es keinen Zimmerservice in der Nacht oder einen Fotografen, der persönliche Babyfotos schießt. Ihr Arzt wird von ihren Freunden als "charmant, cool und zuverlässig" beschrieben. Schön zu sehen, dass der Herzogin eine angenehme Atmosphäre wichtiger ist als ein Luxus-Krankenhaus.

(nsv/spot)