Navigation:

© ddp images

Kino

Gewinner des Tages

Da dachte sie doch glatt noch, sie kommt mit zwei schleimigen Händen davon. Nichts da, wie auf so viele ihrer Kolleginnen vor ihr, ergoss sich auch über Hollywoodstar Kristen Stewart eimerweise grüne Glibber.

Warum sie trotzdem die Gewinnerin des Tages ist? Weil sie vor der Schleimattacke zwei, der begehrten "Kid's Choise Awards" einheimsen konnte. Überreicht wurden die Preise "Beste weibliche Schauspielerin" für ihre Rolle in "Twilight - Biss zum Ende der Nacht" und "Female Butt-Kicker" für ihren Körpereinsatz in "Snow White And The Huntsman" von den nicht minder verschleimten Kollegen, Sandra Bullock und Neil Patrick Harris.

(ili/spot)