Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Georg Gänswein als Coverboy
Menschen Boulevard Georg Gänswein als Coverboy
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 16.01.2013
Quelle: SpotOn
Anzeige

Der eigentliche Privatsekretär von Papst Benedikt XVI. ziert die Titelseite der neuesten Ausgabe. Unter dem Bild steht: "Padre Georg - Es ist keine Sünde, schön zu sein".

Mit strahlend blauen Augen lächelt einem Gänswein entgegen. In der Ausgabe soll seine Beförderung zum Erzbischof und sein wachsender Einfluss innerhalb der Kirche gewürdigt werden.

1996 wurde das "Model" persönlicher Sekretär von Kardinal Joseph Ratzinger. 2005 wurde er persönlicher Assistent des Papstes. Am 6. Januar weihte ihn Benedikt XVI. zum Erzbischof.

SpotOn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Feldbetten, Insekten, wenig zu Essen und Ekelaufgaben. Katy Karrenbauer ("Hinter Gittern", 50) kann davon ein Liedchen singen. 2011 nahm die Schauspielerin selbst bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" teil.

16.01.2013

Die Nackt-Prinzessin Micaela Schäfer sorgt wieder einmal für Schlagzeilen. Diesmal hat die 29-Jährige die Security der Berliner Fashion Week verärgert. Das Erotik-Model sollte vom roten Teppich einen Beitrag für den Sender RTL liefern, wurde jedoch wegen ihres Outfits aufgefordert, das Gelände wieder zu verlassen, wie die "Bild" berichtet.

16.01.2013

Er ist Model, Anwalt und der zurzeit wohl begehrteste Junggeselle Deutschlands: Jan Kralitschka - der "Bachelor 2013". Der 36-Jährige darf sich unter 20 Bewerberinnen seine Traumfrau auswählen.

16.01.2013
Anzeige