Navigation:
People

Geburtstag des Tages

Die deutsch-österreichische Fernsehmoderatorin Arabella Kiesbauer darf sich heute über ihren 44. Geburtstag freuen. Der TV-Star mit afrikanischen Wurzeln wurde einem breiten Publikum in Deutschland durch ihre eigene Talkshow "Arabella" bekannt, die von 1994 bis 2004 auf ProSieben lief und eines der erfolgreichsten Formate des Senders darstellte.

Geboren wurde Kiesbauer in Wien als Tochter der deutschen Theaterschauspielerin Hannelore Kiesbauer und des ghanaischen Maschinenbauingenieurs Sammy Ammissah.

Nach ihrem Abitur studierte sie Publizistik und Theaterwissenschaften und stieß 1987 dann zum Fernsehen, als sie Moderatorin der ORF-Jugendsendung "X-Large" wurde. Seit 1991 arbeitete Kiesbauer zusätzlich für den Sender ProSieben als Ansagerin bis ihr 1994 mit ihrer eigenen Talkshow der Durchbruch gelang. Schockierend war für viele ihrer Fans das auf sie verübte Briefbombenattentat, bei dem eine Assistentin verletzt wurde. Hierbei handelte es sich, wie man bald herausfand, um eine rassistisch motivierte Anschlagserie und der Täter konnte gefasst werden.

Ihr gutes Aussehen verhalf Kiesbauer 1995 zu einem Pictorial im Männer-Magazin "Playboy", dessen Cover sie zierte. 2012 feierte Kiesbauer mit einer Vorberichterstattung des "Life Balls" im ORF nach einer längeren Pause ihr TV-Comeback.

(lp/spot)


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige

Bild des Tages

Die Weihnachts-Pyramide und die beleuchtete Bahnhofstraße in Hannover von oben.

zur Galerie