Navigation:
VERMÖGEND: Musikerin Beyoncé.

VERMÖGEND: Musikerin Beyoncé.
© AP

Vermögen

„Forbes“: Beyoncé beste Verdienerin des Musikgeschäfts

„Forbes“ Magazin: US-Superstar Beyoncé ist beste Verdienerin des Musikgeschäfts.

New York. Sängerin Beyoncé ist laut dem Magazin „Forbes“ die Frau mit dem zuletzt höchsten Einkommen im Musikgeschäft. Das Magazin errechnete, dass Beyoncé zwischen Juni 2016 und Juni 2017 insgesamt 105 Millionen Dollar (89 Millionen Euro) verdiente. Ein großer Teil davon stammte aus ihrer „Formation“-Tour vom vergangenen Jahr.

Auch Sängerin Adele verdiente gut mit ihrer Tournee. Sie kam auf insgesamt 69 Millionen Dollar im Zeitraum von zwölf Monaten und damit auf Rang zwei der Liste des Magazins. Auf den Plätzen in den Top 5 folgten Taylor Swift, Céline Dion und Jennifer Lopez. Auf Platz sechs fand sich Country-Sängerin Dolly Parton. Die 71-Jährige verdiente laut „Forbes“ 37 Millionen Dollar, unter anderem mit Hilfe von 63 Shows, die sie gab.

Von Steffen Trumpf