Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Filmstar aus Myanmar bezahlt Bestattungen für Arme
Menschen Boulevard Filmstar aus Myanmar bezahlt Bestattungen für Arme
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:54 25.08.2015
Kyaw Thu hilft den Armen. Quelle: Paul Vrieze
Anzeige
Rangun

t.

Seit 15 Jahren unterstützt er so Familien in dem bitterarmen Land, das bis 2011 von einer Militärdiktatur regiert wurde und auch heute noch stark unter dem Einfluss der Militärs steht. "In Myanmar existiert viel Leid. Ich will die Sorgen der Menschen lindern", sagt Kyaw Thu.

Am 31. August erhält der Schauspieler den "Ramon Magsaysay"-Preis. Die prestigeprächtige Auszeichnung soll an den in den 1950er Jahren tödlich verunglückten philippischen Präsidenten Ramon Magsaysay erinnern. Der Preis wird an Menschen verliehen, die ihr Leben in den Dienst der Gesellschaft stellen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Helge Schneider ("Katzeklo") will seinen 60. Geburtstag nicht groß feiern. "Nö, diesmal nicht. Nach meinem 50. habe ich vier Tage lang aufgeräumt - ganz alleine", sagte Schneider der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

25.08.2015

Fernsehkoch Tim Mälzer (44) und Laufsteg- Trainer Jorge González (48) sind tief gefallen: Sie absolvierten in Hohenlockstedt in Schleswig-Holstein den ersten Fallschirmsprung ihres Lebens.

24.08.2015

Werden die schlimmsten Befürchtungen der One-Direction-Fans wahr? Seit Wochen kursieren Gerüchte, die Gruppe stehe vor der Auflösung - jetzt soll sie sich tatsächlich eine "Auszeit" nehmen. Das hat angeblich schon Folgen auf dem Ticket-Schwarzmarkt.

24.08.2015
Anzeige